Fragen & Antworten - Hüpfburgen Willy aus Hamm Vermietung & Verleih von Hüpfburgen & Eventequipment


Wissenswertes / FAQ


Ihre Veranstaltung liegt uns am Herzen!

 

Damit Sie in die konkreten Planungen übergehen können, haben wir die häufigsten Fragen für Sie zusammen gefasst.


Welche Sicherheitsnormen erfüllen die Hüpfburgen?

 

Wir vermieten ausschließlich Profihüpfburgen! Unsere Hüpfburgen erfüllen alle europäischen Normen und sind nach -DIN EN 14960- zertifiziert. Durch anerkannte Institute werden Tests zur Sturz-, Verletzungs- und Erstickungsgefahr durchgeführt.

 

Die verwendeten Hüpfburgen sind brandneu aus dem Jahr 2020!

 

DIN-Normen schaffen Vertrauen bei Herstellern und Kunden! Sie sorgen für mehr Sicherheit und sind europaweit rechtsgültig. Die DIN – Norm EN 14960 enthält Qualitätsanforderungen an die eingesetzten Materialen und deren Verarbeitung. All unsere Hüpfburgen stammen vom Marktführer aus den Niederlanden, der weltweit für seine hervorragende Qualität bekannt ist. Zusätzlich werden alle Hüpfburgen durch uns regelmäßig geprüft und gewartet.

 

So können wir Qualität auf höchstem Niveau anbieten! Und Sie sorgenfrei und mit gutem Gefühl Ihre Veranstaltung durchführen!

 

Eignen sich die Hüpfburgen auch für öffentliche Veranstaltungen?

 

Unsere Profihüpfburgen sind zertifiziert und erlauben daher den Einsatz auf öffentliche Veranstaltungen. Bei Bedarf legen wir das Zertifikat für Ihre Planungen vor.


Wie läuft eine Buchung ab?

  • Schicken Sie uns eine Anfrage über das Kontaktformular oder rufen Sie uns an.
  • Schicken Sie uns nach Bestätigung des Termins bitte den vorausgefüllten Mietvertrag per E-Mail. Wir liefern die Hüpfburg als „Rundum Sorglos Paket“ am vereinbarten Tag zu Ihnen oder Sie kommen die Hüpfburg bei uns in Hamm abholen.
  • Die Rückgabe/Abholung erfolgt wie vereinbart

In welcher Form muss die Hüpfburg beaufsichtigt werden?

 

Als Mieter und Veranstalter sind Sie für die Aufsicht und den ausreichenden Versicherungsschutz verantwortlich. Bitte achten Sie deshalb darauf, dass Kinder bei der Benutzung von Hüpfburgen durchgehend beaufsichtigt werden. Die Sicherheitsbestimmungen sind an der Hüpfburg angebracht. Zusätzlich rüsten wir Sie mit einem Merkblatt zur Unterstützung aus.

 

Was passiert bei Sach- und Personenschäden? Übernimmt die Versicherung Schäden?

 

Sach- und Personenschäden sind bei privater Miete (z.B. für Kindergeburtstage) in der Regel von der Privathaftpflicht- oder Haushaftpflicht-Versicherung abgedeckt.

Bei betrieblichen Veranstaltungen oder Vereinsfesten kommt es auf die konkreten Umstände an, ob die Betriebs- oder Vereinshaftpflicht-Versicherung für einen Schaden eintreten wird. Bitte informieren Sie sich im eigenen Interesse – auch bei privater Miete – im Vorhinein bei Ihrer Versicherung, ob sie für Schäden beim Betrieb der Hüpfburg eintritt.

Bei öffentlichen Veranstaltungen ist in der Regel eine entsprechende Veranstaltungshaftpflichtversicherung notwendig. Auch hier sollten Sie sich im Vorhinein informieren.

 

Wie läuft eine Lieferung ab?

 

Die Hüpfburgen werden bis zum Aufstellort Ihrer Veranstaltung geliefert und aufgebaut. Bitte halten Sie Ihren Ausweis, sowie den Mietpreis bereit (sofern nicht per Vorauskasse bereits gezahlt).

Um eine Hüpfburg vom Anhänger zum Aufstellort transportieren zu können, muss der Weg dorthin immer mindestens 1 m breit sein. Eine Zufahrt sowie der Zugang zum Veranstaltungsgelände müssen gewährleistet sein. Die Hüpfburg kann mit einer großen Sackkarre an den Aufstellort gebracht werden.

Falls es mehrere Stufen auf dem Weg zum Aufstellort gibt, informieren Sie uns darüber bitte im Vorhinein.

Ist eine Lieferung auch außerhalb von Hamm möglich?

 

Grundsätzlich ist die Lieferung auch außerhalb von Hamm möglich. Den Aufpreis besprechen wir mit Ihnen individuell.

 

Was ist im Lieferumfang einer Hüpfburg enthalten?

 

Kostenlos zu jeder gebuchtenHüpfburg erhalten Sie leihweise eine Unterlegplane, ein Gebläse, eine Kabeltrommel (50 m), Erdnägel, eine Auf- und Abbauanleitung sowie ein Merkblatt zu den Sicherheitsbestimmungen.

 

Werden auch Fallschutzmatten angeboten?

 

Natürlich! Fallschutzmatten können optional gebucht werden.

 

Kann ich eine Hüpfburg auch selber abholen?

 

Eine Abholung ist natürlich möglich. Bitte beachten Sie, dass die Hüpfburgen im Schnitt circa 150 kg wiegen und ein Packmaß von circa 100 cm x 120 cm aufweisen. Zur Abholung sind daher zwei kräftige Personen mit mindestens einem großen Kombi, Caddy, Van oder Anhänger erforderlich. Wir unterbereiten Ihnen gerne das „Rundum Sorglos Service Paket“, um Ihnen am Veranstaltungstag Entlastung zu schaffen. Sicherlich haben Sie einiges vorzubereiten und zu organisieren. Das „Rundumsorglos Service Paket“ beinhaltet die Lieferung, den Aufbau, den Abbau, die Abholung und eine Kurzeinweisung vor Ort. Sie brauchen sich organisatorisch also um nichts kümmern und haben Luft für andere Dinge.

 

Wird eine Kaution erhoben?

 

Aktuell verzichten wir auf eine Kaution. Wir vertrauen auf einen ordnunsgemäßen und ehrlichen Umgang im Miteinander.


Wann kann ich eine Hüpfburg/Mietobjekt abholen/zurückbringen?

 

Die Abholung kann von 08:00 Uhr bis 10:00 Uhr erfolgen und die Rückgabe von 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr. Natürlich können diese Zeiten im Einzelfall auch anders besprochen werden.

 

Ist eine Abholung auch am Vorabend möglich?

 

Grundsätzlich ist eine Abholung nach Absprache auch am Vorabend möglich. Dies hängt allerdings von der Verfügbarkeit der Hüpfburg ab. Gerade an Wochenenden kann es hier zu Überschneidungen kommen.

 

Wann wird die Hüpfburg bei einer vereinbarten Abholung wieder abgeholt?

 

Den Zeitpunkt des Abbaus und der Abholung der Hüpfburg besprechen wir individuell mit Ihnen. Gerne freuen wir uns auf Ihre Unterstützung vor Ort! Ein bis zwei Personen wären wünschenswert.

 

Erhalte Ich eine Rechnung?

 

Natürlich erhalten Sie eine Rechnung. Die aufgeführten Beträge sind Endpreise. Nach § 19 UstG wird keine Umsatzsteuer erhoben. (Kleinunternehmerregelung)

 

Wie lang ist ein Miettag definiert?

 

Ein Miettag ist grundsätzlich von 08:00 Uhr bis 20:00 Uhr definiert. Natürlich sind individuelle Absprachen möglich.

 

Auf welchen Untergrund kann eine Hüpfburg aufgebaut werden?

 

Die Hüpfburgen können auf Asphalt, Beton, Pflastersteine, Hallenboden und Gras aufgebaut werden. Die Fläche sollte eben sein und darf keine Hindernisse aufweisen.

 

Welcher Stromanschluss wird für eine Hüpfburg benötigt?

 

Zum Betrieb wird ein normaler Stromanschluss (230 V) benötigt. Ein 50 m langes Stromkabel liefern wir mit. Die Stromkosten belaufen sich auf circa 0,30€ je Stunde.

 

Wie wird die Hüpfburg aufgeblasen?

 

Die Hüpfburg wird mit einem Profigebläse geliefert. Das Gebläse muss dauerhaft eingeschaltet und fest mit der Hüpfburg verbunden bleiben. Der Zugang ist nur bei vollständiger Luftfüllung gestattet.

Wie verhalte ich mich bei schlechtem Wetter?

 

Keine Sorge - Wir bieten Ihnen die Schönwettergarantie!

Sollte es am Veranstaltungstag regnen, können Sie die Hüpfburg kostenlos stornieren. Nehmen Sie bitte vor Abholung/Anlieferung Kontakt mit uns auf.

Auch wir behalten uns bei unpassenden Witterungsverhältnissen im Rahmen der Fürsorgepflicht eine Stornierung vor. Ihre Sicherheit hat eindeutig Vorrang!

 

Darf eine Hüpfburg bei Regen aufgebaut werden?

 

Eine Hüpfburg darf bei Regen nicht betrieben werden und ist unverzüglich vor Nässe zu schützen (gilt auch bei Nieselregen). Bei einem Platzregen oder kurzen Schauer muss die Hüpfburg sofort vorrausschauend abgebaut und trocken gelagert werden. Die Hüpfburg darf nicht im Regen liegen bleiben. Innere Nässe kann zur Schimmelbildung führen.

Sollte es während der Veranstaltung doch einmal plötzlich regnen, so legen Sie bitte die Hüpfburg unverzüglich mittig zusammen und decken diese mit der Unterlegplane gut ab. (Lüfter vom Strom entfernen, Reißverschlüsse öffnen, Hüpfburg mittig mehrfach falten, mit Unterlegplane abdecken)


Was passiert wenn eine Hüpfburg doch nass wird?

 

Wird die Hüpfburg trotz aller Vorsicht nass, muss diese anschließend getrocknet werden bevor sie wieder zum Einsatz kommen kann. Die Sprungflächen müssen zusätzlich mit Handtüchern abgetrocknet werden.

Die Hüpfburg darf nass nicht betreten werden, da sie sehr rutschig wird und dadurch ein Verletzungsrisiko besteht. Für eine durchnässte Hüpfburg berechnen wir eine Dienstleistungspauschale von 60,00 EUR, da eine Trocknung sehr zeit- und personalintensiv ist.

 

Kann ich für die Popcornmaschine auch andere Tüten oder Boxen bestellen?

 

Ja natürlich können wir Tüten und Boxen Ihrer Wahl liefern. Ihre Vorstellungen und Bedürfnisse besprechen wir mit Ihnen gerne individuell.

 

Kann ich den Waffelteig für „Waffeln am Stiel“ auch selber herstellen?

 

Waffeln am Stiel benötigen einen feinjustierten Teig. Die genaue Zusammensetzung bestimmt die Farbe, den Geschmack sowie die Festigkeit und Haltbarkeit am Stiel. Natürlich können Sie den Teig auch selbst anrühren. Der von uns eingesetzte Waffelteig ist von hoher Profi-Premiumqualität und ist genausten auf ein perfektes Ergebnis abgestimmt. Das Rezept ist auf Wunsch auch laktosefrei möglich.

 

Eignen sich alle Luftballons für eine Heliumfüllung?

 

Nicht alle Luftballons eignen sich für eine Heliumfüllung. Das Material, die Größe und die Qualität haben einen Einfluss auf die Flugeigenschaft. Gerne sind wir bei Ihrer Auswahl behilflich.

 

Wie haltbar sind Ballonbögen, Ballondekorationen, Ballonsäulen und Ballongirlanden?

 

Wir fertigen alle Produkte für Sie frisch und individuell an! In der Regel halten Dekorationen aus Ballons mehrere Tage. Wir verwenden ausschließlich Ballons in Profiqualität. Da es sich bei Ballons um ein Latexprodukt handelt haben Kälte, Wärme, Witterung, Jahreszeit, Sonne und besondere Veranstaltungseigenschaften einen Einfluss auf Ballons. Wie wir alle wissen können Ballons auch trotz der hohen Qualität jederzeit platzen oder eingehen. Hierfür können wir leider keine Garantie gewährleisten.

 

Benötige ich für Ballonwettbewerbe oder fliegende Ballons eine Genehmigung?

 

Ballonflüge unter 500 Stück sind nicht genehmigungspflichtig (gleichzeitig). Für größere Vorhaben erteilt die Deutsche Flugsicherung nähere Auskünfte und Genehmigungen.

 

Eignen sich normale Postkarten für Heliumballons?

 

Zum Auftrieb eignen sich nicht alle Karten aufgrund zu hoher Gewichte. Spezielle Ballonkarten garantieren einen Flug in den Himmel. Gerne unterstützen wir bei der Auswahl.

 

Sofern weitere Fragen aufkommen zögern Sie bitte nicht uns anzusprechen. Wir helfen Ihnen gerne weiter!